13. September 2017

Fotos vom Willkommenstag

Am Freitag der ersten Schulwoche fand auch heuer wieder bei schönem Spätsommerwetter unser Willkommenstag für die Eltern und Kinder der 1. Klassen statt. Ca. 500 Personen folgten der Einladung in die Schule. Die Schülerinnen und Schüler der 1. Klassen wurden von ihren Buddys (Schülerinnen und Schüler der 6. Klassen, die sich freiwillig gemeldet haben) ab 15:00 betreut. Sie spielten klassenweise auf dem großen Sportgelände unserer Schule, wodurch sie einander näher kennenlernen sollten, um die Klassengemeinschaft zu stärken und die Beziehung zu den Buddys zu vertiefen. Diese Buddys werden den Kindern das ganze Jahr über mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Während draußen Namen gerufen, Schnüre geworfen, nachgelaufen, Ball gespielt, … wurde, sprachen zuerst Direktor Mag. Gogola, Elternvertreterin Frau Dr. Klatzer und unsere Sozialarbeiterin Mag. Lisa Korak Begrüßungsworte bzw. stellten sich und ihre Arbeit vor. Danach gab es Informationen von den Klassenvorständen in den einzelnen Stammräumen.

Auch für die mitgekommenen Geschwisterkinder gab es ein Programm.

Zum Buffet, das Schülerinnen und Schüler der 8. Klassen hergerichtet hatten, kamen alle Kinder und Eltern wieder zusammen. Die wunderschönen Kuchen stammten von Kindern aus den 2. Klassen, die diese im Rahmen eines Kuchenwettbewerbs gebacken und gespendet haben. Vielen Dank dafür!

Bei verschiedenen Kreativstationen konnten die Kinder den Tag ausklingen lassen oder sich weiter am Sportplatz austoben.

Die Eltern hatten die Möglichkeit, mit den Klassenlehrern zu plaudern, diese kennenzulernen bzw. Näheres über den künftigen Schulalltag ihrer Kinder zu erfahren.

Wir hoffen, dass dieses Fest dazu beigetragen hat, dass sich die Kinder in der Schule wohl fühlen und die Eltern wichtige Kontakte knüpfen, sowie die Informationen bekommen konnten, die für sie wichtig sind.

Mag. Christiane Wimmer

Fotografin: Mag. Christiane Wimmer